Landesgruppen Pokalkampf 2011

Am 19.06.2011 hat der Landesgruppenpokalkampf bei uns in der Landesgruppe 01 stattgefunden.

Hier kommen Sie zu den Ergebnissen: Pokalergebnisse_19_06_2011

 

Tierische Leistung bei Regen und Sturm

Beckedorf/Harburg. Unter der Leitung des ersten Vorsitzenden Kai Rottmann hat der Verein für Deutsche Schäferhunde (Ortsgruppe Hamburg-Harburg), anlässlich ihres neunzigjährigen Vereinsjubiläums, erfolgreich am 19.06.2011 den Landesgruppen Pokalkampf in diesem Jahr durchgeführt.
Neunzehn Hundeführer stellten sich zusammen mit ihren Vierbeinern den strengen Blicken der Leistungsrichter Dirk Stocks und Thomas Knote. Auch die nicht gerade idealen Wetterbedingungen trübten die gute Stimmung nicht. Gut zweihundert Zuschauer drückten den Teilnehmern die Daumen.
Die Hundeführer reisten mit ihren Hunden zum Teil aus Flensburg, Itzehoe, Rendsburg, Husum, Kiel und Meckelfeld an um sich der starken Konkurrenz zu stellen.
Bei der Abteilung B, der Unterordnung, gingen jeweils zwei Hundeführer mit ihren Hunden auf dem Übungsplatz an den Start. Die Hunde mussten zeigen, dass sie absolut im Gehorsam ihres Hundeführers stehen. Unterschiedliche Übungen wie das Apportieren, Sitz, Platz, korrektes bei Fuß gehen u.a. wurden verlangt. Hier zeigten sich die Hunde von ihrer besten Seite. In der Abteilung C wurde u.a. das Stellen und Verbellen eines Scheintäters demonstriert. Die Hunde zeigten auch hier deutlich, mit wie viel Freude und Gehorsam sie bei der Sache waren.

Den ersten Platz mit 191 von 200 zu erreichbaren Punkten machte Jens Koschnick, aus Kellinghusen, mit seinem Rüden Alin von den Koschies.
Den zweiten Platz mit 187 Punkten, machte Karl-Heinz Salcher aus Rahlstedt, mit seinem Rüden Maik vom Haus Cismar.
Den dritten Platz mit 186 Punkten, machte Carmen König aus Langenhorn, mit ihrem Rüden Aragon von der Enger-Heide.

Großes Lob kam von den Leistungsrichtern für die gezeigten Leistungen. Im Anschluss bedankte sich der erste Vorsitzende Kai Rottmann ganz besonders für die tatkräftige Unterstützung der Mitglieder der Ortsgruppe, ohne die so eine große Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre.
Der Übungsplatz des Vereins für Deutsche Schäferhunde, Ortsgruppe Harburg, befindet sich in 21218 Seevetal, Postweg 203 (hinter der Gaz de France, ehemals Preussag).
Gäste sind zu den Übungszeiten herzlich willkommen.

 

Angela Kraft Beckedorf/Harburg.